arrow-left-2arrow-left-3arrow-left-4arrow-leftchronodiggdown-arrow--lineardown-arrowearthfacebookfacebook_ (2)facebook_forward-arrowforwardgooglehomeico-downloadico-linkindustries--1industries--10industries--11industries--2industries--3industries--4industries--5industries--6industries--7industries--8industries--9linkedinmailmarkernewspaperpadlockpage-arrow-leftpage-arrow-rightpage-listpencilpinterestplay-buttonprintersearchsocial-diggsocial-facebooksocial-googlesocial-instagramsocial-linkedinsocial-pinterestsocial-twittersocial-youtubestartwittertwitter_user

· Automobilindustrie -- Motoren: Lösungen für Einspritzsysteme und Ventile

Eine komplette Produktreihe zur Prozesssteuerung sowie für Inline- und Offline-Qualitätskontrollen jeder Art von Einspritzsystemen und Ventilen steht zu Ihrer Verfügung.

· Automobilindustrie -- Motoren: Lösungen für Einspritzsysteme und Ventile
NUTZEN

Sie eignet sich ideal zur Kontrolle folgender Einspritzsysteme:

  • Diesel-Einspritzsysteme
  • Benzin-Einspritzsysteme
  • Flüssiggas- (LPG) und Biogas-Einspritzsysteme
BESCHREIBUNG

Eine komplette Produktreihe zur Prozesssteuerung sowie zur Inline- und Offline-Qualitätskontrolle jeder Art von Einspritzsystemen und Ventilen steht zu Ihrer Verfügung

  • Dieseleinspritzsysteme
  • Benzineinspritzsysteme
  • Flüssiggas- (LPG) und Biogaseinspritzsysteme

Je nach Art des Einspritzsystems können verschiedene Komponenten, wie folgende, überprüft werden:

  • Einspritzdüsen
  • Einspritzventile und Aktoren
  • Einspritzpumpen
  • Hochdruckspeicher (Rails)

Die typischen Anwendungen für Einspritzsysteme können vollständig in den Fertigungsprozess integriert werden.

  • Statische pneumatische Messköpfe zur Qualitätsprüfung von Innen- und Außendurchmessern
  • M39S-Messköpfe zum Scannen von Bohrungen und Wellen
  • Spezielle M39S-Messköpfe zur Prüfung von Rundheit und Geradheit des Führungsdurchmessers an Bohrungen oder Wellen
  • Anwendungen für das Paarungsschleifen, zur manuellen Beladung eingerichtet oder komplett in automatische Ladesysteme integriert, mit Pre-Prozess-Vermessung der fertigen Bohrung, In-Prozess-Vermessung der Welle während des Schleifverfahrens und Post-Prozess-Bewertung des Paarungsspiels
  • Anwendungen für das Paarungshonen, zur manuellen Beladung eingerichtet oder komplett in automatische Ladesysteme integriert, mit Pre-Prozess-Vermessung der fertigen Welle und Post-Prozess-Vermessung der Bohrung während des Honens mit Bewertung des Paarungsspiels
  • Hand- oder automatische Messköpfe zur Klassenbestimmung und für die selektive Montage
  • Messköpfe zur Prüfung des Winkels konischer Sitze an Einspritzdüsen und -nadeln
  • Vermessung der Unrundheit an konischen Sitzen mit Bezug auf den Führungsdurchmesser an Einspritzdüsen und -nadeln
  • Tiefenmessung an konischen Sitzen
  • Messköpfe zur Hubhöhenvermessung an den montierten Komponenten, bei Einspritzern und Einspritzventilen
  • Messanwendungen für Sitzabstände und Hubhöhen für die selektive Montage
  • Flexible optische Messmaschinen zur Überprüfung des Außenprofils von Düsen, Nadeln und Pumpen
  • Rissermittlung und Härteprüfung an Ventilschäften, -spitzen und -sitzen
  • Prüfung auf Risse, Härte und Materialmischung an Ventilsitzringen
  • Dichtheitsprüfgeräte mit Druckabfall-Messmethode für Lecktests an montierten Einspritzern und Ventilen
  • Dichtheitsprüfgeräte mit Helium in der Vakuumkammer an montierten Pumpen und Speichern
  • Dichtheitsprüfgeräte im Helium-Schnüffelverfahren an bereits in den Motor eingebauten Einspritz- und -Railbaugruppen
Download

Produkte

Top Kontakt
Schließen
Schließen